Jahnke Thermal PULS

Beschleunigt Ihr Herz – Überzeugt Ihre Augen

Technische Oberklasse

Stärkerer Kontrast, mehr Bildschärfe und höhere Abbildungstiefe – unsere Wärmebildkamera Jahnke Thermal PULS sorgt mit ihrer Bildqualität für klopfende Herzen und staunende Augen. Verfügbar mit Silencer-Funktion, Softlens und Speichererweiterung. Die Kalibrierungszeit wurde im Vergleich zur Jahnke Thermal II noch einmal erheblich reduziert. Bei der Jahnke Thermal PULS sind dies durchschnittlich gerade einmal 285 Millisekunden –  bis zu 7 Mal schneller als herkömmliche Thermalkameras – so behalten Sie das Wild jederzeit im Auge.

Vergleichen Sie selbst!

Jahnke Thermal PULS liefert noch exaktere Bilder

1
2
3
4
5
1

Silencer-Funktion

2

Softlens

3

Speichererweiterung bis 512 GB

4

Schnell-Ladekabel

5

Schnelle Kalibrierungszeit

(285 Millisekunden)

bis zu 7 x schneller als herkömmliche Thermalkameras

Jahnke Thermal PULS – lässt jeden Puls höherschlagen

Ein leistungsstarker VOx-Detektor (Vanadium Oxid), minimale Kalibrierungszeit, ein hochauflösendes 1.280 x 960 HD-Display, ein 35 mm Germanium Objektiv – das Jahnke Thermal Puls kombiniert vielfältige technische Highlights in einem einzigen, äußerst leistungsstarken Gerät.

Wir freuen uns, wenn Sie sich für ein Jahnke Thermal PULS entscheiden.

Als besonderen Service bieten wir Ihnen darüber hinaus unseren „Jahnke 7 Nächte Test“ an. Sie haben die Möglichkeit das Jahnke Thermal PULS kostenfrei und unverbindlich 7 Nächte lang in Ihrem Revier auf Herz und Nieren zu prüfen.

NULL Prozent finanziert!

Der Barzahlungspreis für das Jahnke Thermal PULS (ohne Zubehör) von € 2.199,00 entspricht dem Nettodarlehensbetrag sowie dem Gesamtbetrag. Effektiver Jahreszins und fester Sollzinssatz beträgt 0,00 % p. a. bei einer Laufzeit von 48 Monaten, 48 monatl. Raten à € 39,90. Anzahlung € 283,80. Bonität vorausgesetzt. Ein Angebot der Santander Consumer Bank AG, Santander-Platz 1, 41061 Mönchengladbach. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß § 6a Abs. 4 PAngV dar.

Rechenbeispiel für Jahnke Thermal PULS mit Silencer-Funktion = € 2.298,00. Bei 48 monatl. Raten à 39,90 € beträgt die Anzahlung € 382,80.

Unter diesen Reitern finden Sie alle relevanten Details zu den technischen Spezifikationen des Jahnke Thermal PULS, wie beispielsweise der Akkulaufzeit, der Auflösung des integrierten HD-Displays und auch zur Wasser-Schutzklasse.

Technische Spezifikationen

Die Produkt-Spezifikationen können nach schema.org als Mikroformate ausgezeichnet werden und somit für Maschinen lesbar gemacht werden. Dies wäre ein Vorteil ggü. Mitbewunderern im Markt.

Ein VOx Wärmebildvorsatzgerät (VOx steht für: Vanadium Oxide) verwendet Vanadium. Dieser Rohstoff ist wesentlich seltener und hierdurch preisintensiver als das häufig in anderen Thermalgeräten verwendete  Silizium. Vanadium Oxid besitzt eine bessere Wärmeleitfähigkeit als ein Silizium verwendendes Wärmebildgerät.

Detektor

Detektor: VOx 400×300 @17μm
Auflösung Detektor: 400 x 300 Pixel
Pixeldichte Detektor: 17 µm
Spektralbereich: 8μm~14μm

Details zum Detektor wären hier hilfreich. Ich denke hier an ein Bild mit dem VOx ggü. einem Bild zum Vergleich mit einer herkömmlichen ASi-Materialien wie Silizium, was in anderen Thermalgeräten eingesetzt wird.

Farbpaletten: White Hot, Black Hot, Iron Red, Red Hot, Blue Hot
Spezial Szenen Modi: Enhanced, Highlight, Natural
Bild-in-Bild-Modus: Picture-in-picture (PiP), vergrößertes Bild wird wahlweise angezeigt: oben-links, oben-mittig oder oben-rechts
Display-Auflösung: 1280×960px, 0.4 Zoll, LCOS Display

Display

Bildfrequenz/Bildwiederholungsrate: 50Hz
Digitaler Zoom: 1X~4X (Smooth Zoom)

Fokus: Manueller Fokus
Okular: Monokular, Exit pupil≥10mm, Adjustable diopter-4~+2
Vergrößerung des Okulars: 13.8
Detektionsreichweite Mensch (Normgröße 1.80mx0.50m): 1.000m
Detektionsreichweite Fahrzeug (Normgröße 2.30mx2,30m): 2.400m
Erkennungsreichweite Mensch (Normgröße 1.80mx0.50m): 500m
Erkennungsreichweite Fahrzeug (Normgröße 2.30mx2,30m): 1.000m

optisches System

Wärmebildsensor: NETD (noise equivalent temperature difference = Thermische Empfindlichkeit) ≤50mk @F1.0
Objektivbrennweite: 35mm/F1.2
Sehfeld, Sichtbereich der Kamera: 11.1° × 8.3°
Vergrößerung: 2.3 – 9,2

Lade-Adapter: Standard USB Power Adapter 5VDC, Max. 10W
Anschluss: USB Typ C (USB 2.0 Standard), für Power-In / Datei-Transfers
WiFi-Unterstützung: WiFi, Echtzeit Video-Übertragung
Video Ausgabe: Micro HDMI-Anschluss

Speicherkarte: 16 GB SD-Speicherkarte (optional bis 512 GB erweiterbar)
Batterie-Typ: Interne Li-Ion Batterie (2×18650, 6.000mAh)
Akkulaufzeit: ≥ 5h

Speicher und Batterie

Langzeit aktiv

Paketinhalt:

Paketinhalt: Thermal scope / power adapter / USB cable / Micro HDMI cable / lens cover / wrist strap / quick manual

Gewicht, Abmessungen und Temperaturbereich

Gewicht: 485 g
Abmessungen: 192 mm × 65 mm × 71 mm
Betriebstemperatur: -10℃~50℃
Lagerungstemperatur: -30℃~60℃

Schutzniveau Wasser: IP66
Schutzniveau freier Fall: 1m Fall Test
Batteriezertifikat: UN 38.3
Weitere Zertifikate: RoHS, CE, FCC, PCT

Details zum Schutzniveau Wasser:

Der IP-Code ist gemäß IEC 529, EN 60529, DIN VDE 0470-1 und NF C 20-010 festgelegt und bezeichnet den Schutzgrad gegenüber Fremdkörpern und Berührung und Wasser von Gehäusen und Abdeckungen.  Im Falle der Schutzklasse IP66 wird damit ein Produkt gekennzeichnet, das die Elektronik bzw. das Betriebsmittel vollständig gegenüber Staub (IP66) und starkem Spritzwasser (IP66) schützt.

Schutzniveau Wasser

IP66

Eine Wärmebildkamera – viele Einsatz-Möglichkeiten

Haben Sie alle sechs Tiere entdeckt?

Sie sind sicher geübt darin, Wild zu erkennen. Sie können alle Tiere im Revier vermutlich auch ohne Unterstützung finden. Mit der Jahnke Thermal PULS geht es exakter – und schneller.

*Achtung: Diese Bilder sind zu Demonstrationszwecken eingefügt. Es sind keine Bilder der Jahnke Thermal PULS. Wir bräuchten hier bitte Zugriff auf den Bilder-Pool, um passende Original-Bilder einzufügen.

Das Thermal Zubehör

Wir optimieren wir als Innovationstreiber permanent jedes Bauteil unserer Geräte, denken sie immer wieder neu und entwickeln sie konsequent weiter.

Die Zusatzoptionen Silencer, Softlens und Speichererweiterung lassen sich an Ihrer Jahnke Thermal auch nachrüsten. Sprechen Sie uns einfach an.

Speichererweiterung

Schnell-Ladekabel

Softlens

Trageriemen

Silencer-Funktion

Es ist ein Geräusch, das unter normalen Bedingungen kaum auffällt – im Revier kann das Klicken des Kalibriervorgangs einer Wärmebildkamera allerdings die Stille durchbrechen und sich zu einer wiederkehrenden Störquelle entwickeln. Ein Problem, für das wir als erster Hersteller eine optimale Lösung realisiert haben: Die Silencer-Funktion reduziert Kalibrierungsgeräusche auf ein kaum noch wahrnehmbares Minimum.

Optional erhältlich für:
+ 99,-

Speicher­erweiterung

Bis zu +512 GB Speicher als Erweiterung

Dank der Speichererweiterung lassen sich Wildbeobachtungen noch intensiver dokumentieren. Statt der serienmäßigen 16 GB ist die Erweiterung auf ein Maximum von 512 GB möglich.

Optional erhältlich für:
  64 GB:   + 99,- Euro
128 GB: + 199,- Euro
256 GB: + 299,- Euro
512 GB: + 399,-  Euro

Schnellladekabel

verlängert die Lebensdauer Ihres Akkus

Wie bei jedem Akku nimmt auch die Kapazität des integrierten Stromspeichers einer Wärmebildkamera mit der Zeit ab. Um die Lebensdauer zu verlängern und gleichzeitig das Lademanagement zu optimieren, lassen wir ein spezifisches Schnelladekabel fertigen, das den Ladevorgang regelt und die Ladezeit um bis zu 30 % verkürzt.

Softlens

Schärfe bequem regeln

Bei niedrigen Temperaturen – beim herbstlichen oder winterlichen Ansitz – wird die Handhabung vereinfacht, denn die Softlens-Funktion erleichtert die Schärfeeinstellung spürbar.

Optional erhältlich für:
+ 35,- €

Trageriemen

optimaler Sitz beim Ansitz

Für mehr Komfort: Mit dem optionalen Trageriemen haben Sie das Jahnke Thermal PULS jederzeit zur Hand.

Optional erhältlich für: + 35,- €

Bestellen Sie jetzt Ihr Testgerät der Jahnke Thermal PULS!

Wir senden Ihnen das Jahnke Thermal PULS als Testgerät zu. Wenn Sie das Ergebnis überzeugt, behalten Sie das Gerät. Bei Nichtgefallen senden Sie das Testgerät einfach an uns zurück. Hinterlassen Sie einfach Ihren Kontakt: